Leitsysteme

Leistungsstark in jeder Hinsicht

Zum Führen von verfahrenstechnischen Anlagen werden in modernen Systemen zunehmend Prozeßleitsysteme eingesetzt. Diese ermöglichen das Bedienen und Beobachten der Anlagen, sowie die Archivierung, Protokollierung und Weitergabe an übergeordnete Prozeßleitsysteme.
Sie übernehmen die Mensch-Maschine Kommunikation vom Bedienterminal zu den vorgeschalteten Speicherprogrammierbaren Steuerungen und den zugehörigen Schalt- und Steuerkomponenten.


Angepasst für den jeweiligen Einsatz  
Ganz gleich, ob kleine eigenständige Anlagenteile mit vor Ort- Visualisierung oder große komplette Produktionsanlagen mit Prozeßrechnern und Leitwarte benötigt werden.
Wir arbeiten mit marktgängigen Systemen von Siemens, Schneider Electric oder Intouch.
Die benötigten Hard- und Softwarekomponenten stellen wir für Sie individuell für die Aufgabenstellung zusammen.
KUNZ+STROBEL ist der ideale Partner, wenn es um die Erfüllung kundenspezifischer Anforderungen im Bereich Produktionsautomatisierung geht.